Psychotherapie (HeilprG) Cottbus WAS WÄRE WENN

Lösungsorientierte Kurzzeittherapie

Reden über Probleme, lässt die Probleme wachsen.
Reden über Lösungen lässt die Lösungen wachsen.“
(Steve de Shazer)


Die lösungsfokussierte Kurzzeittherapie nach Steve de Shazer (amerikanischer Psychotherapeut 1940-2005) gehört zu den in den 60-er Jahren entstandenen Kurztherapien. Sie ist Ziel – und Ressourcen fokussiert. Der Fokus liegt auf Ziel und Wunsch des Betroffenen. Steve de Shazer geht davon aus, dass die Lösung eines Problems bereits im Menschen selbst liegt, dass der Therapeut nur das nutzen muss, was der Klient von sich aus mitbringt und von dem Standpunkt, dass es hilfreicher ist, sich auf Wünsche, Ziele, Ressourcen, Ausnahmen vom Problem zu konzentrieren anstatt auf Probleme und deren Entstehung.

 

-

 

Zugriffe heute: 3 - gesamt: 14505.

 

 

 

Sitemap

  |  

Impressum

  |  

Datenschutzerklärung

  |  

Kontakt

  |  

Sitemap

  |  

Impressum

  |  

Datenschutzerklärung

  |  

Kontakt

  |  

Sie sind hier:  >> Therapieverfahren  >> Lösungsorientierte Kurzzeittherapie